Adventbesinnung 3AB

Den Ausklang der Adventbesinnungen gestalteten die Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Musikstücken und besinnlichen Texten. Besonders freute es uns, dass auch die zweite Klasse der Volksschule Virgen mit ihrer Lehrerin Martina Aßmair mit dabei war und ein weihnachtliches Lied zum Besten gab.

Brennt die Erste von vier Kerzen,

fängt sie an, die schöne Zeit,

bringt in unser aller Herzen,

Liebe und Geborgenheit.

Kerze zwei weckt unsre Sehnsucht,

Kerze drei Erinnerung,

viele können’s kaum erwarten,

fühlen sich erfrischend jung.

Mit der vierten Kerze dann

fängt schon bald die Weihnacht an.

Und man hört mit Wohlgefallen:

„Frohe Weihnachten euch allen!“

Print Friendly, PDF & Email