Autorenlesung mit Karin Ammerer

„Inspektor Schnüffel ermittelt wieder. Wieder ein Verbrechen, wieder ein Mord, die darauf warten von Inspektor Schnüffel gelöst zu werden. Der Inspektor geht auf Verbrecherjagd und stellt sein Können als Detektiv unter Beweis.“ (Karin Ammerer)

Am 06.06. laß Karin Ammerer aus den Schnüffel – Romanen mit dem beliebten Inspektor vor und suchte dabei besonders spannende und humorvolle Stellen für die Schüler und Schülerinnen heraus. Wer glaubt, dass nur aufmerksam zugehört wird, der irrt, denn am Ende mussten die Kinder ihre Spürnase hervorkitzeln und die kniffligen Krimis des Inspektors mit Logik und Geschick lösen. Für alle Zuhörer war dies eine spannende Stunde und die Motivation zum Lesen und zum Lösen der Fälle wurde geweckt. Aber auch fürs Schreiben gab Karin Ammerer den Kindern Tipps und Tricks, wie man Geschichten möglichst „lebendig“ schreiben kann.

Am Ende der Lesung erzählte Karin Ammerer, die frührer Lehrerin war, über ihr Leben und beantwortete auch gerne alle Fragen der Kinder.

Print Friendly, PDF & Email