Betriebsbesichtigung im Wohn- und Pflegeheim in Matrei

Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse bekamen die Möglichkeit, das Wohn- und Pflegeheim in Matrei zu besichtigen. Neben einem Rundgang durch das Haus, wurden diverse Geräte, die bei der täglichen Pflege als Unterstützung dienen sollen, ausprobiert. So wurden einige Schüler mit einem Kran aus dem Bett gehoben, andere wurden in die Badewanne befördert, der Blutdruck wurde gemessen uvm.

Viele Eindrücke durften wir mit nach Hause nehmen, besonders freut es uns aber, dass wir den Heimbewohnern auch etwas geben konnten: Weihnachtliche Geschichten wurden in einer netten Runde von unseren Schülerinnen vorgelesen und die Bewohnerinnen und Bewohner durften einige Zeit zuhören und genießen.

Wir bedanken uns recht herzlich beim Pflegedienstleiter Christian Wibmer und den beiden Pflegerinnen Marianne und Elke für den interessanten Nachmittag.

Print Friendly, PDF & Email