Klettern im Sportunterricht

Für die Mädchen der 2. und 3. Klassen stand  im Rahmen des Sportunterrichts  am Do. 17.10. und Fr. 18.10. Indoorklettern auf dem Programm. Bergführer Lois Mariacher betreute jeweils eine Gruppe mit ca. 8 Mädchen in der FF-Halle, während die restlichen Schülerinnen der Gruppe im VS-Turnsaal unter der Anleitung von Frau Warscher Stefanie an der Kletterwand boulderte.

 

Nach einer Stunde fand der Wechsel der Klettergruppen statt. Sportunterricht außerhalb des Schulgebäudes spielte bei der Verleihung des Sportgütesiegels in Gold für die vergangenen fünf Jahre eine wesentliche Rolle. Für die Verlängerung des Sportgütesiegels hat die NMS Virgental zu Beginn dieses Schuljahres erneut angesucht.

 

Print Friendly, PDF & Email